Freiwilligenarbeit

  • Senevita
  • Senevita Giesserei
  • Aushilfe, Minijob, Nebenjob
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Stundenweise
scheme image

Senevita ist die grösste integrierte Anbieterin von Dienstleistungen im Alter und beschäftigt rund 4'300 Mitarbeitende. Ambulante und stationäre Angebote gehen nahtlos ineinander über. Während die Senevita Standorte für selbstständiges betreutes Wohnen und umfassende Pflege stehen, ist Senevita Casa die schweizweit führende Anbieterin privater Spitex-Leistungen.

Für die Senevita Giesserei in Arbon suchen wir nach Vereinbarung:

freiwillige Mitarbeitende

Deine Aufgaben

Eines der wertvollsten Geschenke für Bewohnerinnen und Bewohner ist, ihnen Zeit und Nähe zu schenken. Freiwillige Mitarbeitende tragen massgeblich dazu bei, dass sich die Menschen hier geborgen und zuhause fühlen.
Wir legen grossen Wert darauf, die richtigen Personen an den richtigen Stellen einzusetzen. Dabei berücksichtigen wir deine Ressourcen und Wünsche. Bereits ein kleiner Einsatz pro Woche kann grosse Freude auslösen. Die Palette an Freiwilligenarbeit ist vielfältig, sinnstiftend und wird dort ausgeübt, wo sie am wertvollsten ist: nahe am Menschen.
  • Spazierengehen und Botengänge
  • Vorlesen oder Zuhören
  • Singen und Musizieren
  • Betreuung bei Ausflügen 
  • etc.

Was wünschen wir uns

Du bist eine offene und aufgeschlossene Person, die Freude am Umgang mit betagten Menschen hat. Deine einfühlende Art und das Wissen um einen respektvollen Abstand sowie ein hohes Mass an Diskretion sind für dich selbstverständlich.

Was du erwarten darfst

Menschen, die deinen freiwilligen Einsatz sehr schätzen und durch dich an Lebensqualität gewinnen. Du erhältst eine wertschätzende Aufgabe und wirst dabei vom Aktivierungsteam unterstützt.  
  • Einzigartige Kultur in einem modernen, dynamischen Betrieb
  • Persönliche und öffentliche Anerkennung der Leistungen (Schweizer Sozialzeitausweis, Einsatzbestätigung)
  • Teilnahme an Veranstaltungen
  • Mitsprachemöglichkeit bei der Gestaltung der Aufgaben
  • Entschädigung der Fahrspesen
  • Verschiedene Vergünstigungen (Tanken, Fitness, Apotheke, SBB, usw.)

Interesssiert?

Spricht dich diese Aufgabe an? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Bei Fragen steht dir Giulia Ratti (071 571 71 50) gerne telefonisch zur Verfügung.
  • Anja Hilty
  • Pflegedienstleiterin
  • +41 71 571 71 90