Business Analyst 50%

  • Senevita
  • Senevita Hauptsitz
  • Berufserfahrung
  • Finanzen, Controlling
  • Teilzeit
scheme image

Senevita ist die grösste integrierte Anbieterin von Dienstleistungen im Alter und beschäftigt rund 4'300 Mitarbeitende. Ambulante und stationäre Angebote gehen nahtlos ineinander über. Während die Senevita Standorte für selbstständiges betreutes Wohnen und umfassende Pflege stehen, ist Senevita Casa die schweizweit führende Anbieterin privater Spitex-Leistungen.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir nach Vereinbarung eine/n engagierte/n

Business Analyst 50%

Ihre Aufgaben

  • Sie überprüfen in einem dynamischen und anspruchsvollen Umfeld mit welchen Strategien unsere operativen Unternehmensprozesse verbessert werden können
  • Sie übernehmen vielfältige Reporting- und Datamanagement-Aufgaben in den Bereichen Abschluss, Planung sowie Forecast
  • Sie stellen ein qualitativ hochwertiges operatives Reporting sicher und sind für die fachliche und technische Weiterentwicklung des lokalen Management Information Systems (KPIs) verantwortlich
  • Sie stehen unseren internen Kunden im Arbeitsalltag, bei Projekten oder bei Anfragen als kompetente Ansprechperson beratend zur Seite

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung, idealerweise mit einer Zusatzausbildung im Bereich Business Analysis oder Business Process
  • Sie konnten bereits eine Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion sowie im Projektmanagement sammeln
  • Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit mit einer hohen Beratungskompetenz sowie einem ausgeprägten Verständnis für Kundenanliegen
  • Sie zeichnen sich durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit einem guten Abstraktionsvermögen sowie einer proaktiven Haltung aus
  • Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch, von Vorteil können Sie sich auch in Französisch verständigen

Wir bieten Ihnen

  • der Arbeitsort kann ausgewählt werden (Muri b. Bern oder Zentralschweiz)
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld, indem Sie selbständig arbeiten und etwas bewegen können
  • einzigartige Kultur und diverse grosszügige Mitarbeiteranlässe
  • verschiedene Vergünstigungen (Tanken, Zusatzversicherungen, Fitness, Apotheke usw.)
  • gute Sozialleistungen und mind. 5 Wochen Ferien (ab 50 Jahren 6 bzw. ab 60 Jahren 7 Wochen)

Weitere Informationen

Spricht Sie diese Stelle an? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Bei Fragen steht Ihnen die nachfolgend aufgeführte Kontaktperson gerne zur Verfügung.
  • Madame Christine Salzgeber
  • Bereichsleiterin HR Beratung
  • +41 31 960 99 65