Berufsbildungsverantwortliche Pflege 50%

  • Senevita
  • Senevita Alterszentrum Gehren
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
scheme image

Die Senevita Gruppe betreibt 29 Senevita Häuser und beschäftigt rund 2100 Mitarbeitende sowie 210 Auszubildende. Zudem beschäftigen wir in den 26 Filialen der Spitex für Stadt und Land rund 1700 Mitarbeitende. Damit sind wir die grösste integrierte Anbieterin für Dienstleistungen im Alter: Von der umfassenden ambulanten Pflege bis hin zum stationären Aufenthalt.

Für 5 Betriebe im Raum Zürich und St. Gallen suchen wir per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine erfahrene und passionierte Bildungsfachperson als

Berufsbildungsverantwortliche Pflege 50%

Ihre Aufgaben

  • aktives fördern der Pflegeausbildung in allen Stufen
  • fördern der Kompetenzentwicklung der Lernenden/Studierenden in Zusammenarbeit mit den Berufsbildenden in den Betrieben
  • koordinieren der Ausbildungen in den Ihnen zugeteilten Betrieben
  • unterstützen und fördern der Berufsbildner/innen in der Umsetzung der Bildungsverordnung und des Rahmenlehrplanes in den Ihnen zugeteilten Betrieben
  • primäre Ansprechperson für die Betriebe, Berufsverbände, Berufsfachschulen und kantonalen Behörden

Das bringen Sie mit

  • eidgenössisch anerkanntes Diplom als Pflegefachperson HF/FH
  • berufspädagogische Weiterbildung im Umfang von mind. 600 Lernstunden/Fachausweis Ausbildner o. Ä.
  • mehrjährige Erfahrung mit Lernenden und Studierenden im Bereich Pflege
  • Erfahrung in der Unterstützung von Berufsbildner/innen ist von Vorteil
  • systematische und selbstständige Arbeitsweise sowie gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb der Region Zürich/St. Gallen

Wir bieten Ihnen

  • auf Wünsche bezüglich der Arbeitstage kann eingegangen werden
  • ein aufgeschlossenes und dynamisches Berufsbildungsteam, welches am selben Strick zieht
  • bewegende Aktivitäten/Anlässe sowohl für Mitarbeitende als auch für Bewohnende
  • ein attraktives Weiterbildungsangebot und ein Rahmen, in dem der persönlichen Weiterentwicklung stets Raum geboten wird
  • verschiedene Vergünstigungen (Verpflegung in der hauseigenen Gastronomie, Tanken, Zusatzversicherungen, Fitness, Apotheke usw.) und gute Sozialleistungen

Spricht Sie diese Stelle an? Ein begeisterungsfähiges und offenherziges Team sowie herzliche Bewohnende freuen sich auf Sie! Bitte senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung.
 
Bei Fragen steht Ihnen die nachfolgend aufgeführte Fachperson gerne zur Verfügung.
  • Frau Karin Nussbaumer-Steffen
  • Fachverantwortliche Berufsbildung
  • +41 79 776 97 88